Presse & Berichte

Musik und Tanz von der »Grünen Insel« in Simmersfeld

Simmersfeld. Gudrun Walther und Jürgen Treyz waren mit ihrem neuen Projekt »Fiddles & Feet« zwei lang Wochen zu viert auf Tour. Ihr Abschlusskonzert, gepaart mit einer Portion Albernheit, führte sie ins Festspielhaus nach Simmersfeld. Das Ensemble nahm das Publikum mit auf eine Reise über die grüne Insel. Verzückt lauschten die Besucher dem musikalischen Klangerlebnis und erfreuten sich an den irischen Solo-Stepptänzen.

Authentischer Stil

Simmersfeld. Die Weltmusikband »Dikanda« aus Stettin ist am Samstag, 10. März, ab 20.30 Uhr im Festspielhaus in Simmersfeld zu Gast. Für die Musiker von »Dikanda« steht ein authentischer Stil im Vordergrund – sie suchen ständig nach neuen Möglichkeiten und fast alle Lieder von der Band sind ihre eigenen Kompositionen.

Ein Spaß – nicht nur für Kinder

Simmersfeld. Varieté kurz vor Jahresschluss – ausverkauft. Loriots dramatische Werke an Silvester – ausverkauft. Kindertheater »Das Sams« am letzten Sonntag – ausverkauft. Und ein volles Festspielhaus beim Rockkonzert mit Bluesquamperfect am Abend davor: Bei der Simmersfelder Kulturwerkstatt herrscht wegen des Publikumszuspruchs in den letzten Wochen eitel Sonnenschein.

Seiten