Termine

"LateCastleAndHeWhiteAutumn" also die "Spätburgunder" aus den Weinbergen Vöhrenbach´s wurden 2008 geerntet und gegründet! Diese Auslese an Musikern hatte bereits nach der Gründung diesen erfrischenden Rock´n´Roll Geschmack, egal ob Eigene Songs oder R´n´R - Cover...es prickelt immer!

Für die kleinen Theaterbesucherinnen und -besucher holen wir die erfolgreiche Geschichte von Pettersson und Findus, einer Kinderbuchreihe von Sven Nordqvist auf die Bühne: Pettersson, ein alter, etwas schrulliger Mann, wohnt am Rande eines schwedischen Dorfes und verbringt den lieben langen Tag damit, in seinem Häuschen jede Menge ungewöhnlicher Apparate zu basteln. Eines Tages landet eine Schachtel mit der Aufschrift „Findus grüne Erbsen“ bei ihm, und heraus springt ein kleiner sprechender Kater.

Rock, Pop, Blues, Folkrock, Metal, Hardrock, Jazz

DR: Gonzo ist eine Rock- und Bluesband, die seit vielen Jahren Songs von Größen der Musikgeschichte spielt. Auch einige eigene Songs sind im Programm. Wir spielen von den Straycats über Stevie ray vaughan bis hin zu Three doors down und Kings of Leon alles, was uns Spaß macht!

Motto der Band: Die Musik nicht einfach nachspielen, sondern mit eigenem Charakter und Sound füllen und sie so zum Klingen bringen!

 

franz.-keltische musik zum hören und tanzen

Die Tübinger Folkgruppe La Marmotte, die zum Besten gehört, was die Folkszene hierzulande zu bieten hat,
hat sich ganz der französisch-keltischen Musik verschrieben. Auf den traditionellen Instrumenten derfranzösischen Regionen spielen und singen sie sich durch die faszinierende Vielfalt der Lieder und Tänze der französischen Landschaften, wobei die Bretagne und das Zentralmassiv einen Schwerpunkt bilden.

von Pierre Chesnot

Wenn zwei Menschen zwei linke Hände haben, macht das »vier linke Hände«. Dabei ist mit den Händen der beiden Hauptpersonen, Sophie und Bertrand, eigentlich alles in Ordnung - Schwierigkeiten haben sie nur, Herz und Verstand in Einklang zu bringen.

eine eschatologische posse

Die Handlung setzt ein, nachdem Selim – ein junger palästinensischer Selbstmordattentäter – nach geglücktem Sprengstoffanschlag seinem Schöpfer gegenübertritt, um sich den erhofften himmlischen Lohn (die berühmten 70 Jungfrauen) als frisch gebackener Märtyrer zu sichern.

„Der Eine“ allerdings ist alles andere als erbaut über seinen Schützling.

eine eschatologische posse

Die Handlung setzt ein, nachdem Selim – ein junger palästinensischer Selbstmordattentäter – nach geglücktem Sprengstoffanschlag seinem Schöpfer gegenübertritt, um sich den erhofften himmlischen Lohn (die berühmten 70 Jungfrauen) als frisch gebackener Märtyrer zu sichern.

„Der Eine“ allerdings ist alles andere als erbaut über seinen Schützling.

Familientheater ab 4 Jahren

Für die kleinen Theaterbesucherinnen und -besucher holen wir die erfolgreiche Geschichte von Pettersson und Findus, einer Kinderbuchreihe von Sven Nordqvist auf die Bühne.

Die Geschichte
Pettersson, ein alter, etwas schrulliger Mann, wohnt am Rande eines schwedischen Dorfes und verbringt den lieben langen Tag damit, in seinem Häuschen jede Menge ungewöhnlicher Apparate zu basteln. Eines Tages landet eine Schachtel mit der Aufschrift „Findus grüne Erbsen“ bei ihm, und heraus springt ein kleiner sprechender Kater.

Preis: 
€8.00
Preis ermäßigt: 
€5.00
Sonntag, 14. Februar 2016 - 16:00
Sonntag, 28. Februar 2016 - 16:00
Sonntag, 3. April 2016 - 16:00

30 Jahre

Sie rockten bereits mehrfach das legendäre Montreux Jazz Festival, waren beim Bridgeport
Rhythm ‘n‘ Blues-Festival in den USA mit von der Partie und teilten die Bühne unter anderem
mit Blood, Sweat & Tears, Wilson Pickett, Los Lobos, Isaac Hayes und Arturo Sandoval:  
Seit mehr als 25 Jahren zelebrieren Dr. Mablues & the detail horns in unveränderter Besetzung
und mit grenzenloser Bandpower einen einzigartigen Mix aus bläserbetontem Rhythm ‘n‘ Blues,
Rock und Soul.

Seiten