Termine

Komödie von Sean O´Casey

Darry und Lizzie, ein streitsüchtiges, auf dem Lande lebendes Ehepaar, liegt sich wieder einmal in den Haaren über der Frage, wer denn wohl die schwerere Arbeit leiste. Man einigt sich auf einen Rollentausch: sie stürzt sogleich ins Freie, um die Wiese zu mähen. Darry dagegen macht es sich erst einmal gemütlich und treibt leichte Gymnastik zu angenehmer Musik. Sein einfältiger Nachbar Barry kommt hinzu und bietet seine Hilfe für das »bisschen Haushalt« an.

Preis: 
€17.00
Preis ermäßigt: 
€9.00
Freitag, 9. Oktober 2020 - 20:30

die unbekannten Chancons von Georg Kreisler

Das umjubelte Solo-­Programm „Kreisler singt Kreisler“ gastiert in Simmersfeld.

Dieses Programm ist eine Hommage an den Künstler Georg Kreisler, an seine politischen und künstlerischen Gedanken. Es ist sehr klassisch aufgebaut und benötigt eine richtige Bühne und einen Flügel. Kein Klavier, kein e-Piano.
Im Zentrum steht der unbekannte Kreisler, und demgemäß auch die unbekannten Chansons.
Begleitet wird sie vom hinreißenden Konzertpianisten David Holleber.

 

Preis: 
€19.00
Preis ermäßigt: 
€10.00
Samstag, 10. Oktober 2020 - 20:30

Komödie von Sean O´Casey

Darry und Lizzie, ein streitsüchtiges, auf dem Lande lebendes Ehepaar, liegt sich wieder einmal in den Haaren über der Frage, wer denn wohl die schwerere Arbeit leiste. Man einigt sich auf einen Rollentausch: sie stürzt sogleich ins Freie, um die Wiese zu mähen. Darry dagegen macht es sich erst einmal gemütlich und treibt leichte Gymnastik zu angenehmer Musik. Sein einfältiger Nachbar Barry kommt hinzu und bietet seine Hilfe für das »bisschen Haushalt« an.

Preis: 
€17.00
Preis ermäßigt: 
€9.00
Sonntag, 11. Oktober 2020 - 18:00

Zwischen zwei Welten

Die Bedeutung realer und virtueller Lebensräume für die kindliche Entwicklung.
Der Film: „Zwischen zwei Welten“ dient als Grundlage zum anschließenden Gespräch

Durch die Abende führt Anke Raith
(Studium der Philosophie an der Uni Tübingen und ausgebildet in philosophischer Gesprächsführung)

Preis: 
€8.00
Preis ermäßigt: 
€5.00
Mittwoch, 14. Oktober 2020 - 20:00

KInderbuchklassiker von Paul Maar für Kinder ab 5 Jahren

Das Sams ist ein quirliges, respektloses, aber sehr liebenswertes Wesen. Eines Tages wählt es sich den ängstlichen, biederen Herrn Taschenbier zum Papa und krempelt dessen Leben völlig um. Ständig sorgt es für Aufregung und bringt Herrn Taschenbier in immer neue Verlegenheiten: Bei der strengen Vermieterin, im Kaufhaus, im Büro. Das Sams kann aber auch Wünsche erfüllen und vor allem Mut machen. Eine zärtliche, lustige Freundschaft entsteht zwischen den beiden.

Preis: 
€10.00
Preis ermäßigt: 
€8.00
Freitag, 23. Oktober 2020 - 16:00

J.S. BACH Werner Wilms & Ensemble

Herr Schlendrian (Bass) versucht mit wütenden Drohungen seiner Tochter Liesgen (Sopran) die Unsitte des täglichen Kaffeetrinkens abzugewöhnen. Erst als er ihr die Erlaubnis zur Heirat in Aussicht stellt, lenkt die eigenwillige Tochter zunächst in der Arie „Heute noch, lieber Vater tut es doch“ ein, lässt aber im anschließenden Rezitativ des Erzählers heimlich verbreiten, dass sie nur einen Mann akzeptiert, der ihr auch in der Ehe jederzeit das Kaffeetrinken gestattet. Mit einem ironisch-versöhnlichen Trio der drei Gesangssolisten „Die Katze lässt das Mausen nicht“ endet die Kantate.

Preis: 
€15.00
Preis ermäßigt: 
€8.00
Sonntag, 25. Oktober 2020 - 15:00

derb-süße Musikkomödie von Lars Lien

Eine Chocolaterie mitten im ländlichen Raum in Europa. Zwei Chocolatiere in einer gemeinsamen Küche. Tom liebt Schokolade, Samantha liebt Schokolade. Aber Tom liebt nicht die Frauen und Samantha hasst schwule Männer. Frauen und Schwule - eine Freundschaft wie sie inniger und verständiger nicht werden kann? Vergessen Sie's!

Eine kalorienreiche und giftsprühende Kombination, die plötzlich tödlich werden kann, wenn beide denselben Mann lieben...

Preis: 
€17.00
Preis ermäßigt: 
€9.00
Freitag, 6. November 2020 - 20:30

Geige, Gitarre, Gesang

„Blues and more“, so lautet die Überschrift, unter der jetzt die Konzerte von Burr & Klaiber stehen. Ganz bewusst legt das Duo aus Baden-Württemberg, das seit fast drei Jahrzehnten die Kleinkunstbühnen der Republik und darüber hinaus rockt und dabei Großes schafft, den Hauptakzent auf jene Musik, die Winfried Burr (Geige, Gesang, Vokalpercussion) und Siegfried Klaiber (Gitarre, Gesang, Vokalpercussion) so lieben: den Blues in seiner ganzen Vielfalt und Vitalität.

Preis: 
€17.00
Preis ermäßigt: 
€9.00
Samstag, 7. November 2020 - 20:30

In was für einer Welt wollen wir Leben

In was für einer Welt wollen wir leben?
Wie umgehen, mit einer unbequemen Wahrheit -  zwischen Horrorszenarien und Zukunftsangst, Gleichgültigkeit und Aktionismus, Ideen und Engagement.
Der Film: „Tomorrow“dient als Grundlage zum anschließenden Gespräch

Preis: 
€8.00
Preis ermäßigt: 
€5.00
Mittwoch, 11. November 2020 - 20:00

Jazz Latin Funk

Cabanaz

Eine eingespielte, groovende Band mit Musik bei der man aufstehen und tanzen möchte.

Eine charmante Sängerin mit einer wandelbaren und ausdrucksstarken Stimme macht das Rezept von Cabanáz einzigartig.

Cabanáz gelingt eine erfrischende Mischung aus verschiedenen Genres, von Jazz abseits des Mainstream über Latin bis hin zu Funk. Brasilianische Lebensfreude, Spaß am Groove und hohes musikalisches Niveau machen jedes Konzert zum unvergesslichen Erlebnis.

Preis: 
€17.00
Preis ermäßigt: 
€9.00
Samstag, 14. November 2020 - 20:30

Seiten