In was für einer Welt wollen wir Leben

PHILOSOPHIEREN Aufgrund des Coronavirus/ COVID-19 muss die Veranstaltung abgesagt werden!

Mittwoch, 11. November 2020 - 20:00

In was für einer Welt wollen wir leben?
Wie umgehen, mit einer unbequemen Wahrheit -  zwischen Horrorszenarien und Zukunftsangst, Gleichgültigkeit und Aktionismus, Ideen und Engagement.
Der Film: „Tomorrow“dient als Grundlage zum anschließenden Gespräch